Noch 3 Sekunden

Ein Film von Alexander Falschlehner und Cornelia Böhm.

Wir haben uns gefragt: Welche Themen bewegen uns momentan?
Die Gedanken dazu haben wir auf Blätter geschrieben.
Passanten auf der Straße konnten sich spontan den ihnen am meisten zusagenden Satz aussuchen und für uns in die Kamera sprechen.

Das Ergebnis: ein berührender Kurzfilm mit vielen persönlichen Momenten.

Der Film ist im Rahmen des 7. Internationalen KinoDynamiques entstanden, bei dem Kurzfilme in nur 36 Stunden produziert und im Wiener Filmcasino gezeigt werden.

Kino Dynamique

vimeo.com/24343752